Kinder- und Jugendprüfung im Karate Dojo Renshin Marl e.V.

Anzeige
Leoni Wahlers und Madita Mues bestehen Braungurtprüfung
Voller Einsatz beim Karate Dojo Renshin Marl im neuen Jahr Die erste Karateprüfung in 2016 für Kinder und Jugendliche fand in den Räumen des Karate Dojo Renshin Marl e.V. statt. Nach halbjährlicher Vorbereitungszeit, in der neben der Grundschule (Kihon) auch der Partnerkampf (Kumite) und die Form (Kata) trainiert wurden, konnten 7 Kinder der mittlerweile stark angewachsenen Kindergruppe die Prüfung zum nächsten Gurt in Angriff nehmen.
Zum Weiß-Gelbgurt bestanden Florian Schanz, Ben Nithammer, Emily Schmidt und Nick Straub die Prüfung. Hanna Rädel trägt nun den Gelb-Orangegurt. Liam Schlüter und Hatice Sertpolat legten die Prüfung zum Orangegurt erfolgreich ab.
Besonders erfreulich war das Ergebnis von Madita Mues und Leoni Wahlers. Die beiden Jugendlichen trainieren nunmehr seit über 7 Jahren im Marler Dojo. Schwerpunkt ihrer Prüfung zum Braungurt war der Bereich der Kata. Hierzu wurden zusätzliche Trainingseinheiten absolviert sowie Lehrgänge in Bonn, Bochum und Oberhausen besucht. Leoni und Madita reihen sich somit in eine lange Liste von Marler Karateka ein, die aus der Kindergruppe den Sprung in die Karateoberstufe schaffen konnten.

Weitere Informationen zum Training unter 0151-42337295 oder unter www.karate-marl.com
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.