NRW Kürpokal im Rollkunstlauf

Anzeige

Lina Honcia startete als einzige Läuferin der Rollkunstlaufabteilung des VfL Hüls beim diesjährigen NRW Kürpokal in Duisburg.

Die neue Halle des RSV Hamborn 07 war der Austragungsort dieser Meisterschaft.
Die Läuferinnen und auch alle Zuschauer waren begeistert von dieser tollen Atmosphäre in der Sporthalle.
Auf dem guten Boden konnte Lina ihre Kür souverän dem Wertungsgericht präsentieren.
Pirouetten, Schritte und schwierige Schrittpassagen sowie alle Sprünge passten auf den Punkt genau. Die Trainerin Sabrina Domaser war mit ihrem Schützling sehr zufrieden und freut sich auf die neue Saison.
In dem starken Läuferfeld lagen alle punktmäßig sehr eng zusammen und am Ende des Tages freute sich Lina und alle mitgereisten Fans über einen guten 10. Platz
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.