Schalke und der BVB liegen im Wachkoma: Flossbachs Querpass

Anzeige
Trainer Holger Flossbach kommentiert jede Woche exklusiv im Stadtspiegel und auf Lokalkompass auf launige Weise den großen Fußball.

Rhein on Fire. Die Traditionsvereine am Rhein feiern Auswärtssiege. Gladbach jubelt in einem spektakulären Match über ein 3:2 gegen Leverkusener Völler-Pillen. Köln entwurzelte beim 6:1 alle Lilien in und um Darmstadt.

Aber weiter nördlich, hinter der schönen Ruhr, sozusagen im Emschertal, da hängt die Lippe. Da fließt zwar die Emscher, idyllisch ruhig und mittlerweile wieder lebensfähig dem Rhein entgegen, aber die beiden Fußballclubs, die am Emschertropf liegen, also der S04 und der BVB, die liegen derzeit im Wachkoma.

Ein Messias namens Heidel

AufSchalke ist das der pure Wahnsinn! Da meinen doch die echten Schalker Fans, es kommt der Messias namens Heidel und aus der Florastraße wird innerhalb von fünf Stunden die Königsallee. Dabei brauchte die Elbphilhamonie in Hamburg 10 Jahre bis zur Fertigstellung und die Türen des Berliner Flughafen schließen immer noch nicht….. und das nach 10 Jahren Bauzeit.
Da muss Geduld her, denn die Umstellung von alten Dieselmotoren in schnellen und flotten Turbowellen dauert. Immerhin liegt noch so viel Diesel auf Halde, was erst einmal verbraucht oder verkauft werden muss. Nehmen wir mal als Beispiel die Diesel-Lok Aogo. Dem fehlt der Rußfilter. Bedeutet, dass er viel zu viel Spiel –und Umweltbelastung für einen Verein wie Schalke ist. Kampf-Lok Höwedes muss dringend in die Inspektion. Da knirscht und knackt es im Gebälk. Selbst seine Aussagewerte sind nicht frei von Schadstoffen. Davon gibt es noch einige, die aus der Heldtschen Resterampe zu entsorgen sind.

Goldene Himbeere für "Al Tuchi"

Und ehrlich gesagt, das weiß doch jeder, die neuen Austauschmotoren müssen erst noch eingefahren werden. Das dauert halt ein bisserl.
Beim BVB drehen sie den Film „eine schrecklich nette Familie“, in Anlehnung an den Welterfolg mit Al Tuchi. Einigkeit, Erfolg und Spielwitz sollen im Film eine Rolle spielen. Da der Film an die Thematik total vorbei rauscht, läuft man Gefahr, dass man gegen Saisonende die „Goldene Himbeere“ bekommt als größter Flop in dieser Spiel –und Kinozeit.
Für Spannung sorgt allerdings der 19. Spieltag. Da können die Emscher-Ritter der traurigen Gestalt für Furore sorgen. Und zwar am Samstag zu gleichen Zeit: Der BVB gegen die Nummer Zwei RB Leipzig und derS04 beim großen Kontrahenten FC Bayern München…….
Das waren noch Klassiker……
So, ich muss zum Ölwechsel, Ihr Holger Flossbach
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.