TSV Marl-Hüls lädt am Sonntag zum Oberliga-Spitzentanz gegen TuS Erndtebrück

Anzeige
Der Lenker und Denker für die jungen Wilden: TSV-Mittelfeldmotor Sebastian Westerhoff hat wieder zu seiner Form gefunden und soll das Team auch gegen Erndtebrück antreiben.

Respekt! Die Jungspund-Truppe von Michael Schrank demontiert derzeit die Konkurrenz wie ein abgezockter Spitzenreiter. Na gut, wieso auch nicht, Oberliga-Tabellenführer ist der TSV Marl-Hüls, nur an Erfahrung fehlt es den jungen Wilden vom Loekamp. Doch mit jeder gemeisterten Herausforderung lernen sie dazu.

Und eine handfeste Belohnung für ihr abgeklärtes Auftreten gibt‘s obendrauf: Denn der 5:1-Kantersieg in Stadtlohn beschert TSV-Trainer Schrank und seinen Gipfelstürmern das nächste Top-Spiel vor heimischer Kulisse. TuS Erndtebrück reist am Sonntag (14 Uhr) ins beschauliche Marl und fordert als Tabellenvierter die Blau-Weißen zum Spitzentänzchen.

Das hat diesen Namen verdient. Denn nicht nur der Liga-Primus beeindruckte mit einem souveränen Triumph, auch Erndtebrück setzte eine echte Duftmarke und servierte im Verfolgerduell Eintracht Rheine mit 4:0 ab. Damit verspricht das Aufeinandertreffen, der sich aktuell in Glanzform präsentierenden Clubs, ein Spektakel zu werden.

Bonbon für alle Fußball-Fans


Ein weiteres Bonbon für die Anhänger des TSV, aber ebenso für alle Fußball-Fans der Chemiestadt. Denn welche rauschenden Fußball-Feste die Jungs von Michael Schrank feiern können, zeigten sie in den letzten beiden Wochen gegen Paderborn (7:1) und eben Stadtlohn (5:1). Da konnte selbst der ansonsten auf Zurückhaltung bedachte TSV-Trainer mit Lob nicht geizen: „Wir haben wie ein Spitzenreiter gespielt.“ Doch vielversprechender für die Zukunft diese Feststellung von Michael Schrank: „Meine Jungs sind zu einer funktionierenden Einheit zusammengewachsen.“

Die sich zudem mit 30 Treffern in zwölf Spielen auch zu einem torgierigen Team gemausert hat, das bislang bei weitem die meisten Bälle der Liga im Netz unterbrachte. Das nächste Versprechen für ein Spektakel am Sonntag.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.