VfL Hüls Rollhockeyherren haben die Tabellenführung der 2.BL im Blick

Anzeige
Marl: Rundsporthalle | 2. Rollhockey-Herrenbundesliga
Samstag, den 19.03. 2016
15:30 Uhr Rundsporthalle Marl
VfL Hüls—I.S.O Remscheid

Heimspielauftakt des VfL Hüls in der Rundsporthalle, um die Tabellenführung
Für die VfL Hüls Rollhockeyherren beginnt am Samstag 19.03.2016—15:30 Uhr Rundsporthalle, die heiße Phase in der 2. Rollhockeyherren-Bundesliga. Zum Auftakt von jetzt noch 3 Heimspielen hintereinanderkommt mit Tabellenführer I.S.O Remscheid ein direkter Kontrahent um einen der vorderen Plätze, für die anschließende Play-off runde. Für den VfL Hüls ist es das erste Heimspiel 2016 in der Rundsporthalle, nachdem man aufgrund der Flüchtlingssituation in der Rundsporthalle, die ersten zwei Heimspiele der Saison 2015/2016 in der August-Döhr-Sporthalle austragen musste. Mit der I.S.O Remscheid kommt der neue Tabellenführer der 2. Rollhockey-Bundesliga zum 6 Punkte Spiel, in die Rundsporthalle. Remscheid liegt momentan 3 Punkte und ein Spiel mehr vor dem VfL Hüls. In diesem Spiel geht es für den VfL Hüls nicht nur um die evtl. Übernahme der Tabellenführung, bei einem Sieg am Samstag gegen Remscheid hat der VfL Hüls auch die Chance sich für die Play-offs vor Remscheid zu placieren und als Tabellenführer in die K.O spiele zu gehen, da der VfL Hüls anschließend noch 2 Heimspiele austragen kann und Remscheid nur noch ein Spiel in Krefeld absolvieren muss. Bei einer Niederlage des VfL Hüls wäre Remscheid aber für den Vfl Hüls nicht mehr erreichbar und außerdem würde für den VfL Hüls auch noch die Teilnahme an den Play-off Spielen auf der Kippe stehen, da Allstedt und Krefeld hinter dem VfL Hüls noch in Lauerstellung liegen. Für die Rollhockeyherren des VfL Hüls geht es gegen die ISO Remscheid auch um wieder Gutmachung der Hinspielniederlage, als man ersatzgeschwächt, eine 5:11-(3:5) Packung in Remscheid einstecken musste. Obwohl man in Remscheid die höchste Saisonniederlage hinnehmen musste, bewegen sich der VfL Hüls und Remscheid in den letzten Jahren so ziemlich auf Augenhöhe und oft genug entschied die Tagesform über Sieg oder Niederlage. Der Nachteil für den VfL Hüls ist die fehlende Spielpraxis, da das letzte Meisterschaftsspiel, vom 05 Februar 2016, schon 6 Wochen zurückliegt. Die nächsten Spiele des VfL Hüls finden am 09.04.2016 VfL Hüls—ERSC Schwerte und am 16.04.2016 VfL Hüls—SV Allstedt in der Rundsporthalle Marl statt und ab 30.04.2016 werden die Play-off Spiele nach Placierung in der Tabelle (4-1) (3-2) best off three Spiele ausgetragen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.