Marl: Zentraler Betriebshof der Stadt Marl

1 Bild

Ganz schön pfiffig: vernetzter Tausch- und Verschenkmarkt im Kreis Recklinghausen

Peter Hofmann
Peter Hofmann aus Marl | am 05.01.2011

Marl: Zentraler Betriebshof der Stadt Marl ZBH | Die Marler, die Recklinghäuser und die Gladbecker kennen und lieben ihren Tausch- und Verschenkmarkt im Internet schon seit einiger Zeit. Jetzt haben sich mit Dorsten, Haltern am See, Herten und Waltrop weitere vier Städte im Kreis Recklinghausen dazu entschlossen, auch einen lokalen Internetmarkt einzurichten. „Das Schönste dabei ist, dass man jetzt alle ‚sieben Märkte auf einen Streich’ aufrufen kann“, schwärmt Peter...

1 Bild

Der ZBH sammelt die Weihnachtsbäume ein

Peter Hofmann
Peter Hofmann aus Marl | am 04.01.2011

Wie in den Vorjahren fährt der Zentrale Betriebshof der Stadt Marl (ZBH) nach dem Heilige-Drei-Könige-Tag kostenlos die Weihnachtsbäume ab. Die Aktion ist in der Zeit von Montag, 10. bis Freitag, 21. Januar 2011. Die Bäume werden jeweils an den Tagen eingesammelt, an denen auch die graue Hausmülltonne im jeweiligen Bezirk geleert wird. Sie sollten daher an den betreffenden Tagen bis spätestens 7 Uhr morgens an der Straße...

1 Bild

Mit dem Umweltbrummi und der Schadstoffsammlung in ein abfallarmes Jahr 2011 starten

Peter Hofmann
Peter Hofmann aus Marl | am 29.12.2010

Marl: Zentraler Betriebshof der Stadt Marl ZBH | Gleich sechs Mal hat der Zentrale Betriebshof der Stadt Marl (ZBH) den Umweltbrummi für das Jahr 2011 bestellt. Hinzu kommen 25 Termine, an denen Schadstoffe auf dem Wertstoffhof des ZBH an der Zechenstraße 20 entgegen genommen werden. Alle Standzeiten und –orte des Umweltbrummis, der Feststation und die Termine der Schadstoffsammlung finden sich im aktuellen Abfall- und Umweltkalender. Der erste Termin im neuen Jahr ist...

1 Bild

Glassammlung durch neues Unternehmen

Peter Hofmann
Peter Hofmann aus Marl | am 29.12.2010

Marl: Zentraler Betriebshof der Stadt Marl ZBH | Ab dem 1. Januar 2011 übernimmt ein neues Unternehmen die Entsorgung des Altglases im Marler Stadtgebiet. Im Auftrag des „Grünen Punkts“ werden bis zum 31. Dezember 2014 die Glascontainer dann durch die Firma Suden als Auftragsnehmerin geleert. Zum Jahreswechsel tauschen die Firmen Reiling, die bisher mit der Entsorgung des Altglases betraut war, und Suden alle Altglascontainer im Stadtgebiet aus. Für die Marler ändert sich...

1 Bild

Frau Holle schüttelt den Abfuhrplan der Müllabfuhr durcheinander 2

Peter Hofmann
Peter Hofmann aus Marl | am 27.12.2010

Der Schneefall am Heiligen Abend brachte auch den Plan der Müllabfuhr durcheinander: Am Freitag, 24. Dezember mussten die Fahrzeuge im Depot bleiben. Die Tour wurde am Montag, 27. Dezember nachgeholt. Diese Veränderung bedingt jedoch, dass auch alle weiteren Abfuhrtermine in der Zeit von Montag, 27. Dezember bis einschließlich Freitag, 7. Januar 2011 jeweils um einen Tag nach hinten verschoben werden müssen. Dies teilt der...

1 Bild

Keine Müllabfuhr an Heilig Abend – Touren werden nachgeholt

Peter Hofmann
Peter Hofmann aus Marl | am 24.12.2010

Marl: Zentraler Betriebshof der Stadt Marl ZBH | An Heilig Abend blieben die Müllfahrzeuge des Zentralen Betriebshofs (ZBH) im Depot. Wegen des Winterwetters konnten die Fahrzeuge ihre Touren nicht abfahren. Der ZBH bittet die Bürger in den betroffenen Bezirken, die Müllgefäße an die Standorte zurückzuziehen und am Montag, 27. Dezember erneut an den Straßenrand zu stellen. Die Freitag-Touren werden – so es das Wetter zulässt – am Montag nachgefahren. Der ZBH bittet die...

1 Bild

Der Abfallkalender 2011 ist verteilt

Peter Hofmann
Peter Hofmann aus Marl | am 10.12.2010

Marl: Zentraler Betriebshof der Stadt Marl ZBH | In den letzten Tagen hat die Post die Abfall- und Umweltkalender 2011 an jeden Marler Haushalt verteilt. Die Zustellung ist jetzt abgeschlossen. Für Haushalte, die versehentlich keinen Kalender erhalten haben, liegen weitere Exemplare an folgenden Stellen aus: Rathaus (Pforte), i-Punkt im Marler Stern, Bauamt an der Liegnitzer Straße 5, Verwaltungsstelle Hamm im Ernst-Reuter-Haus und Zentraler Betriebshof – Verwaltung und...

1 Bild

Umweltfreundliche und abfallarme Weihnachten sind möglich

Peter Hofmann
Peter Hofmann aus Marl | am 08.12.2010

Marl: Zentraler Betriebshof der Stadt Marl ZBH | Mehr als nur gute Tipps für abfallarme Weihnachten hält der Zentrale Betriebshof der Stadt Marl (ZBH) bereit. „Wir möchten den Marlern nicht nur sagen, wie man Abfälle vermeiden kann, wir möchten es ihnen auch ein einigen Beispielen zeigen“, sagt Peter Hofmann, Abfallberater des ZBHs. Nach dem Motto: „Abfallvermeidung funktioniert“ haben er und seine Kollegen im Foyer des Verwaltungsgebäudes einen Weihnachtsbaum aufgestellt,...

1 Bild

Sozial, lokal, umweltverträglich, trendig – der Internetmarkt des ZBH

Peter Hofmann
Peter Hofmann aus Marl | am 08.12.2010

Marl: Zentraler Betriebshof der Stadt Marl ZBH | „Was nichts kostet, taugt nichts“, wer so denkt, kennt den Internetmarkt des Zentralen Betriebshofs der Stadt Marl (ZBH) noch nicht. Seit einem Jahr ist er das lokale Forum für alle, die etwas zu verschenken haben oder tauschen möchten. Wer ihn nutzt, handelt umweltbewusst und sozial – und tut sich selber einen Gefallen. Gute Sachen starten eine zweite Karriere Offiziell heißt die Börse für gebrauchte Gegenstände...

1 Bild

Schadstoffsammlungen im Dezember

Peter Hofmann
Peter Hofmann aus Marl | am 06.12.2010

Marl: Zentraler Betriebshof der Stadt Marl ZBH | Schadstoffe aus Haushalten können im Dezember an zwei Terminen umweltgerecht entsorgt werden: Am Donnerstag, 16. und – letztmalig in diesem Jahr - am Samstag, 18. Dezember macht die Schadstoffsammlung der Kommunalen Entsorgungsbetriebe aus Recklinghausen Station auf dem Wertstoffhof des Zentralen Betriebshofs der Stadt Marl an der Zechenstraße 20. Am Donnerstag können Problemabfälle in der Zeit von 14 bis 18 Uhr abgegeben...

1 Bild

Fünf Abfallberater im Kreis Recklinghausen sind sich einig: Freude kann man auch ohne Müll schenken

Peter Hofmann
Peter Hofmann aus Marl | am 26.11.2010

Marl: Zentraler Betriebshof der Stadt Marl ZBH | Nach der Bescherung am Heiligen Abend liegen sich die Beschenkten in den Armen – und das Wohnzimmer in Trümmern. „Nach dem Auspacken der Geschenke sieht es aus, wie auf einem Schlachtfeld“, Heidi Samhuber, Abfallberaterin aus Recklinghausen, lacht verschmitzt, „und man muss höllisch aufpassen, dass man kein Geschenk mit dem Müllberg wegwirft.“ Gemeinsam mit vier Abfallberaterkollegen im Kreis hat sie sich an einen Tisch...

1 Bild

Im Abfall- und Umweltkalender 2011 stellt sich der neue ZBH vor

Peter Hofmann
Peter Hofmann aus Marl | am 25.11.2010

Marl: Zentraler Betriebshof der Stadt Marl ZBH | Dass der Zentrale Betriebshof der Stadt Marl (ZBH) mehr leistet, als den Müll abzufahren, ist eine Binsenwahrheit. Beim Tag der offenen Tür im Juni dieses Jahres haben sich tausende von Marler Bürgern vom Dienstleistungssortiment überzeugen können. Im neuen Abfall- und Umweltkalender 2011, der in diesen Tagen in die Briefkästen aller Marler Haushalte verteilt wird, stellt der ZBH sich und seine Leistungen für die Bürger noch...

1 Bild

Erneuerung der Kanalisation in der Lessingstraße

Peter Hofmann
Peter Hofmann aus Marl | am 23.11.2010

Marl: Lessingstraße - Kanalbau | Teile der Kanalisation in der Lessingstraße werden erneuert. Dies teilt der Zentrale Betriebshof der Stadt Marl (ZBH), Abteilung Stadtentwässerung, jetzt mit. Betroffen ist ein etwa 110 Meter langer Abschnitt zwischen den Hausnummern 34 und 44. Die Arbeiten beginnen voraussichtlich am Montag, 29. November. Bei guter Wetterlage werden die Arbeiten Ende Februar 2011 abgeschlossen sein. Es gelten folgende allgemeine...

1 Bild

Mit Sand und Streu sicher durch den Winter

Peter Hofmann
Peter Hofmann aus Marl | am 23.11.2010

Marl: Zentraler Betriebshof der Stadt Marl ZBH | Jetzt ist die Zeit, in der die Mitarbeiter des Zentralen Betriebshofs der Stadt Marl (ZBH) mit Minustemperaturen rechnen. Die Mannschaft des Winterdienstes ist gut gerüstet, um die Verkehrsflächen für die Verkehrsteilnehmer sicher und befahrbar zu halten. Dies gilt für die Straßen, aber auch für die Geh- und Radwege sowie alle Treppen und Tunnel im Stadtgebiet, für die der ZBH zuständig ist. Wo die Streuautomaten nicht...

1 Bild

Müllabfuhr: Einfache Mittel vermeiden Frust durch Frost

Peter Hofmann
Peter Hofmann aus Marl | am 23.11.2010

Marl: Zentraler Betriebshof der Stadt Marl ZBH | Wenn das Laub von den Bäumen gefallen ist, wenn die Pflanzen von Balkon und Terrasse ihr Winterquartier bezogen haben, wenn die Winterreifen montiert sind und die warmen Handschuhe griffbereit an der Garderobe liegen – dann kann der Forst kommen. Gegen die Kälte kann man sich, sein Auto und seine Pflanzen schützen. Den Inhalt der Müllgefäße auch! Frost hält den Müll in den Gefäßen fest Mit den ersten Vorboten des nahenden...

1 Bild

Laubabfuhr 2010 – langsam lichten sich die Baumkronen

Peter Hofmann
Peter Hofmann aus Marl | am 17.11.2010

Der Zentrale Betriebshof der Stadt Marl (ZBH) lässt die Marler Bürger auch in diesem Jahr nicht im (Laub-) Regen stehen. Der kostenlose Service hilft vielen Anwohnern bei der Gehwegreinigung, die vom Laub städtischer Straßenbäume „erschlagen“ werden. Nachdem die Container inzwischen mehrfach geleert worden sind, sehen die Bürger wie auch der ZBH langsam Licht am Ende des Tunnels. Sonderschichten schaffen Ordnung Gut 450...

1 Bild

Neuer Standort eines Altglascontainers in Alt-Marl

Peter Hofmann
Peter Hofmann aus Marl | am 17.11.2010

Marl: Glascontainer Westerholter Straße | Mit dem alten Zentralen Betriebshof an der Riegestraße ging auch der Glascontainer, der dort vor der Kfz-Werkstatt stand. Inzwischen wurde ein neuer Standort gefunden. Ab sofort kann Altglas an der Westerholter Straße entsorgt werden. Der Container steht auf dem Seitenstreifen in der Nähe des Altkleidercontainers, Fahrtrichtung Alt-Marl. Noch Fragen? - Die Abfallberatung des ZBHs hat die Antworten! Telefon 99-54 23, E-Mail...

1 Bild

Die Arbeiten an der Langehegge gehen in die 3. Runde

Peter Hofmann
Peter Hofmann aus Marl | am 17.11.2010

Marl: Langehegge 169 | Ab Montag, 22. November werden die Bauarbeiten auf der Langehegge mit dem 3. Bauabschnitt fortgesetzt. Betroffen ist dann das Stück zwischen den Hausnummern 168 – Bäckerei Gerlach – und 182. Die Ausführung erfolgt jeweils halbseitig und wird durch eine verkehrsabhängige Baustellensignalanlage geregelt. Die im jeweiligen Ausbaubereich betroffenen Bushaltestellen werden von der Vestischen verlegt. Da witterungsbedingt die...

1 Bild

Schadstoffsammlungen im November

Peter Hofmann
Peter Hofmann aus Marl | am 16.11.2010

Marl: Zentraler Betriebshof der Stadt Marl ZBH | Schadstoffe aus Haushalten können im November an zwei Terminen umweltgerecht entsorgt werden: Am Samstag, 20. November und am Donnerstag, 25. macht die Schadstoffsammlung der Kommunalen Entsorgungsbetriebe aus Recklinghausen Station auf dem Wertstoffhof des Zentralen Betriebshofs der Stadt Marl an der Zechenstraße 20. Am Samstag können Problemabfälle in der Zeit von 9 bis 13 Uhr abgegeben werden, am Donnerstag in der Zeit von...

1 Bild

Herbstzeit ist Laubzeit - Laubabfuhr auch in diesem Jahr

Peter Hofmann
Peter Hofmann aus Marl | am 10.11.2010

Marl: Zentraler Betriebshof der Stadt Marl ZBH | Im Sommer spenden sie Schatten, liefern Sauerstoff, dämmen den Lärm, holen den Staub aus der Luft und geben Feuchtigkeit an sie ab. Aber im Herbst bereiten sie vielen Bürgern auch Kopfzerbrechen: die städtischen Straßenbäume. Herbstzeit ist auch Laubzeit. Verstärkter Einsatz von Kehrmaschinen Um der kommenden Laubflut Herr zu werden, setzt der Zentrale Betriebshof der Stadt Marl (ZBH) täglich drei große Kehrmaschinen ein,...

1 Bild

Erneuerung der Kanalisation in der Femstraße

Peter Hofmann
Peter Hofmann aus Marl | am 09.11.2010

Marl: Femstraße | Der Zentrale Betriebshof der Stadt Marl (ZBH), Abteilung Stadtentwässerung erneuert die Kanalisation in der Femstraße. Die Arbeiten erstrecken sich auf einer Länge von 210 m ab der Einmündung Westerholter Straße bis zur Hausnummer 21. Baubeginn ist voraussichtlich Montag, 15. November. Es gelten folgende allgemeine Verkehrsregelungen Da der auszutauschende Kanal in der Straßenmitte liegt, erfolgt eine Vollsperrung für den...

1 Bild

Erneuerung der Kanalisation Brüderstraße

Peter Hofmann
Peter Hofmann aus Marl | am 04.11.2010

Marl: Kanalisation Brüderstraße | Wegen baulicher Mängel wird in der Brüderstraße zwischen den Hausnummern 20 und 34 auf einer Länge von 110 m ein neuer Kanal verlegt. Die Arbeiten sollen am Montag, 15. November beginnen. Dies teilt der Zentrale Betriebshof der Stadt Marl (ZBH) jetzt mit. Fahrbahnverengung Während der Bauzeit gelten folgende allgemeine Verkehrsregelungen: Der auszutauschende Kanal liegt in der rechten Fahrbahn - Blickrichtung Hervester...

1 Bild

Umweltbrummi – Bewährter Service im Stadtgebiet und auf dem Wertstoffhof

Peter Hofmann
Peter Hofmann aus Marl | am 25.10.2010

Marl: Zentraler Betriebshof der Stadt Marl ZBH | Am Samstag, 30. Oktober macht die Schadstoffsammlung der AGR wieder Station in Marl. Vier Umweltbrummis sind in allen Stadtteilen unterwegs und sammeln haushaltsnah Schadstoffe ein. Umweltschädliche Stoffe können auch an der Umweltstation entsorgt werden, die an diesem Tag an zwei Stellen Station macht. Der Wertstoffhof an der Zechenstraße ist ein Standort der Feststation „Die Kombination Wertstoffhof - Schadstoffsammlung...

1 Bild

Der Kreisel in Hüls ist fertig

Peter Hofmann
Peter Hofmann aus Marl | am 25.10.2010

Der Kreisverkehr in Hüls wird Dienstagnachmittag (26.10.) für den Verkehr frei gegeben. Dies teilt der Zentrale Betriebshof der Stadt Marl (ZBH) mit, nachdem die restlichen Geh- und Radwegflächen auf der nördlichen Seite der Bergstraße nun fertig gestellt worden sind. Restarbeiten folgen – Radfahrer absteigen! Einige Restarbeiten werden noch mit dem laufenden Verkehr ausgeführt. Die erforderlichen Markierungsarbeiten...

1 Bild

Vom Kreisverkehr in die Otto-Wels-Straße einfahren

Peter Hofmann
Peter Hofmann aus Marl | am 18.10.2010

Marl: Kreisel Otto-Wels-Straße | Ab Dienstagnachmittag, 19. Oktober gibt es zwei Möglichkeiten, die Otto-Wels-Straße von der Bergstraße aus zu erreichen. Die eine Möglichkeit ist der „Bypass“, der von der Bergstraße aus vor dem Kreisverkehr in die Otto-Wels-Straße führt. Die andere Möglichkeit ist die reguläre Ausfahrt vom Kreisverkehr aus. Der Zentrale Betriebshof der Stadt Marl (ZBH) teilt mit, dass die Otto-Wels-Straße lediglich als Einbahnstraße...