Das Narrenschiff-Colonia geht auf große Fahrt

Anzeige
Kapitän Dieter Peters mit seinem Elferrat ist an Bord.
Marl: Marler Vesthalle | „Willkommen an Bord“ heißt es am 09. Januar in der Marler Vesthalle. Dann begrüßt „Kapitän Dieter Peters“ mit seinem zur Schiffscrew gewordenen Elferrat die Narren in der Vesthalle am Chemiepark. Vom ersten Moment an ist alles anders als gewohnt. Das Bühnenbild, der Einzug des Elferrates, das Gesamtbild.
„Der Heimatverein Colonia e.V. wird 2016 66 Jahre alt, da wollen wir unseren Gästen auch etwas Besonderes bieten“ sagt Peter Gantenberg, 2. Vorsitzender und Geschäftsführer des Heimatvereins Colonia e.V. Er, und der gesamte Vorstand wurde von der Mitgliederversammlung am 04.12.2015 in sein Amt von den Mitgliedern wieder gewählt. Er hatte sich bereits im April des Jahres zur Wahl gestellt, diese Wahl musste aber wiederholt werden, da sie wegen eines Formfehlers nicht satzungsgemäß war. Somit wurden bei der Wahl am 04.12. auch der 1. Vorsitzende Dieter Peters, Kassierer Carsten Gehlen, stellv. Kassierer Carsten Wach, Schriftführer Hans-Jürgen Küting, stellv. Schriftführer Jürgen Lotze und der Arbeitsminister Martin Stasiak in den Ämtern bestätigt. Eine Satzungsänderung war erforderlich, um den Vorstand um den Vertreter für Jugendangelegenheiten Martin Stasiak und Frauenangelegenheiten Gabriele Duvinage zu erweitern.
Bei den Frauen gibt es im Heimatverein eine große Veränderung, sie ziehen in den Elferrat ein und sind zum ersten mal auf der Bühne mit dabei.
Ein buntes Programm erwartet die Gäste. Nach dem Einzug des Elferrates um 20:00 Uhr erwartet die Narren ein rund 5 stündiges Programm.
Die Garde der TSC-Rheinstars aus Düsseldorf, Bauer Heinrich Schulte-Brömmelkamp, Graham Bonney, Perry Paul, die Albatrosse und Anton Klopotek sind dabei. Die TSC Rheinstars werden ihre gesamte Mannschaft mitbringen. Dazu gehört auch die Showtanzabteilung, die ein buntes Feuerwerk der guten Laune auf die Bühne bringen wird und die Wogen, auf denen das „Narrenschiff“ durch den Abend gleitet, richtig in Wallung bringt. Nach dem Programm sorgt die Geschwister Band wieder für schwungvolle Tanzmusik, mal im Rhythmus des Kanevals, mal im Discosound und mal mit deutschem Schlager. Der Vorstand des Heimatvereins Colonia e.V. hat sich so manche Überraschung für diesen Abend einfallen lassen.
Wenn Sie dabei sein möchten, sind Sie herzlich willkommen. Sie haben ab sofort die Möglichkeit, Ihre Karten zu sichern. Eintrittskarten zu 20 € können im i-Punkt im Marler Stern gekauft werden. Vorbestellte Karten die im Vestischen Hof nicht abgeholt werden liegen bis zum 22.12.2015 noch bei Peter Gantenberg. Unter Telefon 0157 89685547 kann man noch einen Abholtermin vereinbaren.
Kostüme sind bei der Sitzung ausdrücklich erwünscht und die drei besten werden prämiert und mit Geldprämien Belohnt!
Wenn wir Sie jetzt neugierig gemacht haben und Sie mehr über den Heimatverein Colonia e.V. wissen möchten, dann schauen Sie doch einfach mal bei uns vorbei unter www.Heimatverein-Colonia.de
Dort finden Sie viele Informationen über uns. Sie können aber einfach einen Vorstandskollegen anrufen. Wir freuen uns.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.