Einsamer Struwwel: Klaus sucht ein Zuhaus'

Anzeige
Wunschel-Klaus ist sehr hübsch und verträglich.
Klaus ist sanft und kuschelig, Klaus ist leider sehr einsam.
Das wunderschöne Kaninchenböckchen hat Menschen schon von sehr schlechter Seite erlebt, denn herzlose Zweibeiner haben den schmucken kleinen Kerl schnöde in Stich gelassen.


Fakt: Klaus wurde vor etwa zwei Wochen auf einem Pendlerparkplatz an der A 43 ausgesetzt. Glücklicherweise wurde der liebenswerte Fellträger gefunden und fand im Tierheim Marl gute Betreuung.

Böckchen schnöde ausgesetzt

Doch das kann natürlich kein Dauerzustand sein, denn Klaus wäre bei wirklich netten Menschen viel besser aufgehoben. „Er ist ein Widder-Angora-Mix und wirklich sehr hübsch“, wissen seine engagierten Betreuer im Tierheim Marl zu berichten.

Im Tierheim Marl warten noch 14 Kaninchen

Klaus‘ Alter wird auf ungefähr sechs Monate geschätzt. Er muss noch kastriert werden. Er steht stellvertretend für zurzeit 14 Kaninchen, die im Tierheim Marl leben.

Wer Klaus oder eines der anderen Kaninchen ein Zuhause bieten möchte, der sollte sich weitere Informationen unter 02365/21942 holen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.