Neun kleine Samtpfoten sehnen sich nach einem echten Zuhause

Anzeige
Marl: Tierheim Marl/Haltern | Die tierische Kindheit in einem Tierheim zu verbringen ist nicht das, was man sich für sein Tierchen wünschen würde. Bei Pepper, Pam, Pepita, Pia, Kurt, Kristal, Kelly, Kyra und der kleinen Gianna ist es so.

„Alle Neune“ möchten aber gerne endlich ein richtiges Zuhause. Sie wünschen sich Familien, die mit ihnen toben, spielen und ihnen das Vertrauen zum Menschen lehren.
Ihre Charaktere sind so unterschiedlich wie ihre Färbungen. Da wartet der spielerische Draufgänger, den so schnell nichts erschüttern kann, gemeinsam mit der schüchternen Mehrfarbigen, die gerne möchte, sich aber noch nicht so richtig traut.
Geboren sind die Samtpfoten alle im Sommer 2015 und warten im Tierheim Marl.
Wichtiger Hinweis: Die Mini-Schnurrer werden nur zu zweit oder zu einer vorhandenen, altersentsprechenden Katze vermittelt. Zur Vermittlung sind sie kastriert, geimpft und gechipt. Bitte melden unter 02365/ 21942.
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
3
2
2
3
3
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.