Schmusekater liebt Zweibeiner - doch die haben ihn ausgesetzt

Anzeige
Der anhängliche Bursche fleht förmlich um Schmuseeinheiten. (Foto: ST)
Marl: Tierheim Marl/Haltern |

Es ist ein Rätsel, wie Menschen solch einen verschmusten, anhänglichen Kater einfach aussetzen können.



Pacco liebt die Nähe von Zweibeinern, und auch wenn er keine Schönheit im klassischen Sinne ist, der liebenswerte Bursche ist ein echtes Goldstück. Und leider ein absoluter Notfall.

Denn die kastrierte Samtpfote lebt nun schon seit Juli letzten Jahres im Marler Tierheim und sehnt sich nach einer Familie, die ihn umsorgt. Der drollige Schmuser ist etwa zehn Jahre alt und Diabetiker. Festgestellt wurde seine Krankheit, weil er extremen Heißhunger hatte und auch sehr viel trank. Pacco bekommt deshalb Insulin.

Liebenswerter Bursche ist absoluter Notfall

Doch keine Panik, Interessenten erfahren im Tierheim alles über diese Krankheit und wie man mit ihr umgeht. Natürlich bekommen seine neuen Menschen auch vom Tierheim alle Unterstützung die erforderlich ist, um ihn entsprechend zu versorgen.

Mehr Informationen zu Pacco unter 02365/21942.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.