Videos vom Frauensporttag 2015: Frauenpower in der Rundsporthalle Marl

Anzeige
Der StadtSportVerband lud im Februar 2015 alle Frauen ein, die Spaß am Sport haben und neue Angebote ausprobieren wollten. Beim diesjährigen Frauensporttag boten Sportvereine „Zumba“, und zwei weitere attraktive Trendsportarten zum Mitmachen an.

Erlös geht an Kinderschutzbund

Die 15. Auflage des Frauensporttages fand in der Zeit von 12 bis 17 Uhr statt. Die Cheerleader der DJK Lenkerbeck, die Tanzgruppe „Menichellies“ der Ski-Zunft-Marl und Andere, zeigten was sie drauf haben. Und obendrauf gab es noch viele Leckereien für kleines Geld. Für Zuschauer war die Veranstaltung kostenlos.
Frau Ulrike Önning,Frauenreferentin beim Stadtsportbund, moderierte die Verantstaltung in der Rundturnhalle. Es gab frisches Obst als Geschenk der Stadt. Ganz besonders freute sich Jörg Schneider vom Deutschen Kinderschutzbund Marl e.V. Der Reinerlös der Veranstaltung soll dem Verein für seinen Projektarbeit zu Gute kommen.

Ulrike Önning eröffnete den Frauensporttag 2015



















Das wurde im Programm gezeigt

12:00 Uhr: Eröffnung durch die Stadt Marl
12:10 Uhr: Zumba
Showteil: Bollywood mit den Menichellis
13:15 Uhr: Shake dich fit
Showteil: Rock´n Roll mit den Shuffled´s
14:15 Uhr: Kaffeepause
14:45 Uhr: Line Dance für alle
Showteil: Orientalischer Tanz mit Habibi
15:45 Uhr: Balance Workout
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.