Wir singen Volkslieder in der Museumsscheune

Anzeige
Norbert Croonenbrock (links) und Hubert Leineweber begleiten die Sängerinnen und Sänger
Wir singen Volkslieder! Unter diesem Motto treffen sich seit fünf Jahren Menschen, die Freude am Gesang und an der Geselligkeit haben. Norbert Croonenbrock hat eine schöne Sammlung deutscher Volkslieder erstellt. Die Sängerinnen und Sänger begleitet er mit seiner Gitarre. Heimatverein und Mühlradfreunde laden alle Sangeslustigen ein am Sonntag, 18. August von 16 bis 18 Uhr in die Scheune hinter dem Museum. Der Eintritt ist frei. Zu dem offenen Singen ist jedermann herzlich willkommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.