"Es war einmal..." - Märchenhafter Rundgang durch Menden

Anzeige
Bei der Stadtführung für Kinder kann man märchenhaften Gestalten begegnen. Foto: Stadt Menden
Menden: Museum Menden |

Menden. Um Kindern die Geschichte Mendens näher zu bringen, möchte das Museum für Stadt- und Kulturgeschichte die Vergangenheit für Kinder zwischen sechs und neun Jahren einmal von einer anderen Seite beleuchten. Es bietet am Freitag, 23. September, um 17.30 Uhr einen märchenhaften Rundgang an.

An geschichtlich interessanten Orten Mendens werden die Stadtführer mit den Kindern in die spannende Welt der Märchen eintauchen und dabei auch einigen märchenhaften Gestalten begegnen. Stationen auf dem geheimnisvollen Weg sind unter anderem das Museum, das Schmarotzerhaus und der Teufelsturm. Für die Teilnahme an der Stadtführung ist eine persönliche Anmeldung im Museum erforderlich. die Teilnahmegebühr beträgt zwei Euro je Kind und muss bei der Anmeldung entrichtet werden. Die Führung startet um 17.30 Uhr am Museum und endet gegen 19 Uhr.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
2.415
Detlef Albrecht aus Menden (Sauerland) | 30.08.2016 | 08:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.