Seit gestern ist die Kreuztracht in Menden...

Anzeige
er trägt für alle das Kreuz....
Menden: St. Vincenz Kirche Menden | Unser Tag heute - am Karfreitag. Um 6:15 Uhr getroffen. Dann sind wir (leider nur) zu viert gewandert. Durch Feld- und Waldwege, teils berghoch und bergrunter, es war teilweise sehr matschig, aber auch gut zu gehen im Wald. Manchmal über Laubblätter, das war angenehm oder über Moos und einigermaßen trockene Wege. Aber teilweise mussten wir sehr aufpassen, um nicht zu rutschen. Aber wir haben es geschafft.
Gegen 9:30 Uhr waren wir - mit kleiner Frühstückspause unterwegs - in Menden an der Kapelle und warteten mit vielen Menschen auf die Prozession.
Das war dann unser Kreuzweg, zwar ohne das schwere Kreuz, aber mehr als 3 Stunden Waldwanderung hoch und runter ist auch ein "Kreuzweg".
Dann warteten wir auf die Hauptprozession.
Man kann den Mann, der das Kreuz trägt, nur bewundern. Aber es sind ja viel Kreuzträger, die diesen Weg seit gestern gehen.... bis morgen früh wohl noch.

Dann sind wir wieder zurückgegangen durch den Wald.

Es war ein sehr schöner Tag! Ein wunderbares Erlebnis, das zu sehen!

Auch wenn es ziemlich geregnet hat, egal.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1 1
1
1
1
1
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
94.039
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | 25.03.2016 | 21:19  
24.120
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 25.03.2016 | 21:30  
94.039
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | 26.03.2016 | 11:12  
3.824
Mechthild Schulz aus Arnsberg-Neheim | 26.03.2016 | 15:05  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.