"Betonwüste" mausert sich zu kleinem Park

Anzeige
Menden: Lendringser Platz | Lendringsen. Noch ist die Umgestaltung nicht abgeschlossen aber mittlerweile ist bereits ersichtlich, dass die von der Gewoge erworbene Teilfläche des Lendringser Platzes vor dem Gewoge-Verwaltungsgebäude am Lendringser Platz 1 sich mausert. Von der tristen "Betonwüste" bleibt nicht viel übrig, im Gegenteil: der Ort ähnelt einem kleinen Park. Anwohner und Besucher der Gewoge aber auch Kinder sollen sich wohl fühlen weshalb eine Spielfläche direkt an die Außengastronomiefläche des "Bistro Bücherwurm" grenzt. Zusammen mit Mitgliedern, Mietern und Freunden der Gewoge und allen interessierten Bürgern soll die Beendigung der Arbeiten an dem Teilstück des Platzes im Rahmen eines Festes gefeiert werden. Am Sonntag, 9. Juli, findet die offizielle Eröffnung statt. Etwa in der Zeit von 13 bis 18 Uhr wird ein buntes Programm mit Musik, Kinderbelustigung, Infoständen und weiteren Punkten geboten. Auch das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.