"De Utkieker" auf der Insel Spiekeroog

Anzeige
Spiekeroog: Insel Spiekeroog |

6. September 2016


Im Jahr 2007 wurde auf der Nordseeinsel Spiekeroog die bronzefarbene Skulptur "De Utkieker" eingeweiht. Bei einem Spaziergang durch die Dünen kann man die gigantische Skulptur aus der Nähe besichtigen. Dargestellt ist ein nackter Mann, der seinen Blick weit übers Meer schweifen lässt - dies lässt sich als Hommage an die Schönheit der umliegenden Natur verstehen.
Die 3,50 Meter hohe, also weit überlebensgroße Figur, ist abstrakt gehalten und wirkt in ihren Proportionen sehr gestreckt. Seine Arme hält der dargestellte nackte Mann über den Augen zusammengeführt, als wolle er diese vor der Sonne abschirmen, um die Umgebung besser beobachten zu können. Von Weitem schon ist diese überdimensionierte Skulptur sichtbar und längst ein Teil der Landschaft von Spiekeroog geworden.
Von dort oben habe ich Bilder aus jeder Richtung gemacht. Eine herrliche Aussicht auf die Dünen.
1 3
2
2
3
2
1
3
1
2
2
2
2
2
2
1
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
2.715
Thorsten Kowalski aus Menden-Lendringsen | 20.09.2016 | 10:42  
162.398
Armin Mesenhol aus Kamp-Lintfort | 20.09.2016 | 10:44  
1.540
Barbara Erdmann aus Gladbeck | 20.09.2016 | 12:21  
44.352
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 22.09.2016 | 11:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.