Die Fischerskulpturen im Hafen von Neuharlingersiel in der Nacht!

Anzeige
Neuharlingersiel: Fischerskulpturen | Mittwoch, 18.03.2015

Zu den besonderen Sehenswürdigkeiten gehören in Neuharlingersiel zwei Skulpturen - Alt- und Jungfischer - des Bildhauers Hans-Christian Petersen aus Esens, die im Jahr 2000 im Bereich des Hafens ihren Platz gefunden haben.

Die Figuren:
1. Ein älterer, abgeklärter, erfahrener Fischer, geprägt durchs Leben, ist schon mit seinem Kutter eingelaufen. Er hat seinen Fang auf der Mauerbrüstung abgestellt. Er beugt sich stützend und gleichzeitig schützend darüber. Er blickt den einlaufenden Kuttern entgegen, um abzuschätzen, was die Kollegen wohl anlanden. Er signalisiert aber auch: „Ich bin schon da“.
2. Ein junger Fischer, Sohn oder Partsmann, ruht sich sitzend auf der Mauer aus (lümmelig, offen, Schalck im Nacken). Er schaut den ankommenden Besuchern, Kunden, Touristen etc. entgegen. Für ihn ist die Arbeit schon getan. Er ist auf dem Sprung, um am frohen Treiben im Hafen teilzunehmen.
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
41.181
Günther Gramer aus Duisburg | 22.03.2015 | 10:06  
9.647
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 22.03.2015 | 11:02  
13.233
Sabine Schlücking aus Menden (Sauerland) | 22.03.2015 | 11:19  
9.647
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 22.03.2015 | 11:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.