Uraufführung des neuen Michaelsliedes für die Schützenbruderschaft St. Michael Oesbern

Anzeige
Menden (Sauerland): Mehrzweckhalle Oesbern | Micha, Micha, Michael lautet der Titel des neuen Michaelliedes, das Schützenbruder Reinhard Broich komponiert und getextet hat.
Die vier Strophen sind textlich aber nicht auf die Schützenbruderschaft Oesbern gemünzt, sondern stellen die Bedeutung
des Erzengels Michael als Schutzpatron dar: „Wirst verehrt in vielen Ländern, bist der Deutschen Schutzpatron“.

Im Rahmen des Oesberner Schützenfestes vom 01. – 03. Juli 2017 kommt es zur Uraufführung des Liedes. Erstmals singen die St. Michael
Schützen das neue Michaelslied in der Andacht am Samstag, 01.07.2017 um 17 Uhr in der Michaelskapelle in Werringsen. Es fand bereits eine Probe statt.
Auch in der Schützenmesse am Sonntag, 02.07.2017 um 09:30 Uhr wird das Lied gesungen. Eine weitere Uraufführung gibt es am Sonntag dann beim Frühschoppenkonzert ab 10:30 Uhr, wenn
der Musikverein Balve das neue Michaelslied als Orchesterfassung aufführt.

Die Schützenbruderschaft St. Michael Oesbern freut sich über viele Besucher aus Oesbern und aus Nah und Fern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.