15 Mitglieder geehrt

Anzeige

Menden. Die Osteoporosegruppe Menden ehrte bei der Jahreshauptversammlung 15 Mitglieder für 25-jährige Mitgliedschaft. Bei dem Treffen wurde das bestehende Leitungsteam einstimmig wiedergewählt.

Für Osteoporose-Erkrankte und Personen mit Rückenbeschwerden bietet die Osteoporosegruppe unter fachtherapeutischer Anleitung gezielte Trocken- und Wassergymnastik an. Die Trockengymnastik findet im Vereinsheim der Tanz-Sport-Abteilung des SV Menden in der Horlecke 15 statt, die Wassergymnastik im Vincenz-Krankenhaus. Parkplätze sind vorhanden. Die Kosten werden zum Teil von den Krankenkassen übernommen, teilt die Gruppe der Presse mit. Weitere Infos bei Hildegard Koerdt, Tel. 02373/1746795, oder Renate Gödde, Tel. 02373/62780
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.