Auf den Spuren der Benediktiner

Anzeige
Menden. Suchen Sie eine Auszeit, Zeit für sich, Zeit zum Sortieren, zum Nachdenken oder Abschalten?
Die Exerzitienbegleiter führen Sie schweigend durch die idyllische Natur des Weserberglandes mit Ausblicken ins Wesertal und vorbei an ehrwürdigen Zeugnissen der Vergangenheit. Die tägliche Wegstrecke beträgt 18 km.
Zugleich wird dazu eingeladen, mit Impulsen einen inneren Weg zu gehen. Dieser Weg soll mehr zu sich selbst führen, innere Räume weiten, die Beziehung zu Gott intensivieren. Es wird in Klöstern oder Pilgerherbergen übernachtet. Die Gruppengröße ist auf zehn Personen begrenzt. Weitere Informationen bei den Exerzitienbegleitern Regina Bauerdick, Tel. 015125207924 oder Pfarrer Frank Schäffer, Tel. 05273/1332.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.