Belohnung für Hinweise

Anzeige
Fröndenberg. In den vergangenen Tagen wurden vom Fahrgelände der Pferdefreunde Fröndenberg an der Ostbürener Straße insgesamt 50 Weidepfähle entwendet. Diese hatte der Verein kürzlich angeschafft, um die neu gepflanzte Hecke entlang des Fahrplatzes zu schützen. Für den Verein entstand ein Schaden in Höhe von etwa 200 Euro. Diese Summe wird nun als Belohnung zur Wiederbeschaffung beziehungsweise für Hinweise auf die Täter ausgesetzt. Hinweise können per E-Mail an pferdefreunde@online.de geleitet werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.