Bewerbungen zum cityKULT 2017

Anzeige
Menden. Anfang April hatte die Kulturinitiative in Menden (KiM) ihre Mitglieder zur Jahreshauptversammlung eingeladen. Auf der Tagesordnung standen neben den Berichten des Vorstandes, der Kassenprüfer und des Kassenwartes auch die Neuwahl des Vorstandes. Der amtierende Vorstand um Stephan Wiggeshoff, Marion Oremek (2.Vorsitzende) und Matthias Meier (3. Vorsitzender und Kassenwart) wurde einstimmig wieder gewählt. 1. Vorsitzender Stephan Wiggeshoff berichtete über ein erfolgreiches vergangenes Jahr mit viel positivem Feedback aus der Mendener Bevölkerung, aber auch aus der Wirtschaft und dem Rathaus. Im Fokus für das laufende Jahr steht bei der KiM der cityKULT 2017 (30. Juni/1. Juli), das Entenrennen und der Mendener Winter. Wie auch im letzten Jahr, wird die cityKULT night am Freitag, 30. Juni, von 17 bis 22 Uhr das Mitternachtsshopping der Werbegemeinschaft Menden musikalisch begleiten. Am Samstag, 1. Juli, findet dann von 11 bis 16 Uhr ein gemischtes Programm mit Tanz und Musik, von Mendenern für Mendener statt. Für beide Tage kann sich auch weiterhin über die Internetseite www.kulturinitiative-menden.de oder über Facebook www.facebook.com/KulturinitiativeMenden beworben werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.