Bienenfutter und Blickfang

Anzeige
Sundern. Als Hilfe für die fleißigen Bienen können Hobbygärtner ab sofort Samentütchen in der Volksbank in Stockum, in der Volksbank in Endorf, bei Udo Platzmann, Dorfwiese 2 in Hövel, bei Bernd Schulte Gartengeräte in Endorf, bei Schlüppner in Seschede im Hofladen und im Hofladen bei Greitmann's in Seidfeld, käuflich erwerben.
Die Aussaat ist bis Juli möglich. Das Saatgut muss nur ausgesäht, angedrückt und während der Keimphase feucht gehalten werden, schon Tage später kann man sehen das sich was tut. Die Blütenmischung ist nicht nur Bienenfutter sondern ein toller Blickfang im Garten. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage des Imkervereins Sundern unter www.imkerverein-sundern.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.