Charitybaum mit Kinderwünschen

Anzeige
Im Foyer des Mendener Rathauses werden Kinderträume wahr: Am Charity-Baum hängen Wunschzettel (bis 30 Euro), die die Bürger erfüllen können.

Die Aktion läuft unter der Regie von Nils Kemper und der WSG Menden - in Kooperation mit der Evangelischen Jugendhilfe und dem Katholischen Verein für soziale Dienste in Menden (SKM)sowie mit Unterstützung von Fabian Pröpper und Christian Spanken.
Wer einen Wunsch erfüllen möchte, gibt sein Geschenk im Bürgerbüro ab. Annahmeschluss für die Geschenke ist der 17. Dezember, 12 Uhr.
Ganz wichtig: Die Wunschzettel müssen auf den eingepackten Geschenken angebracht werden.
Die Organisatoren danken allen Mendenern, die durch ihre große Spendenbereit-schaft die Aktion zum vierten Jahr in Folge wieder möglich machen und schon in den vergangenen Jahren so viele Kinder zu Weihnachten beschenkt haben. 
Sie rufen alle Bürger auf, auch in diesem Jahr wieder großzügig zu spenden.
Kinderträume gibt es genug: Bereits jetzt sind mehr als 300 Wünsche eingegangen, die darauf warten, abgepflückt zu werden.
0
2 Kommentare
122.876
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 05.12.2012 | 00:28  
2.529
Detlef Albrecht aus Menden (Sauerland) | 05.12.2012 | 13:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.