Der Grundstein für eine erfolgreiche Karriere

Anzeige
Das "Hellweg"-Team konnte 142 neue Auszubildende begrüßen. (Foto: Hellweg)

Menden. Zum Start des Ausbildungsjahres 2017/18 wurden im "Hellweg"-Team 142 neue Auszubildende in unterschiedlichen Berufen willkommen geheißen.

„Wir freuen uns, auch in diesem Jahr vielen motivierten Neuzugängen die Möglichkeit geben zu können, ihren beruflichen Weg bei uns zu beginnen. Als Familienunternehmen hat die Förderung von qualifiziertem Nachwuchs bei "Hellweg" einen besonders hohen Stellenwert", sagte Marktleiter Klaus Kissing vom "Hellweg" Bau- und Gartenmarkt an dem Hönnenwerth 7 in Menden. 88 junge Berufseinsteiger starten ihre Ausbildung zum/zur Verkäufer/-in, 43 zum/zur Kaufmann/-frau im Einzelhandel, weitere drei ihre Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau für Büromanagement. Zudem begannen acht dual Studierende und verbinden damit Berufspraxis mit einem Studium. Alle Informationen zur Karriere bei "Hellweg", dem dualen Studium und Ausbildungsberufen gibt es unter: www.hellweg.de. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.