°"Die Brücke" bietet Kontakt bei Gesprächen

Anzeige
Menden. Das Trauercafe des Vereins "Die Brücke" findet wie an jedem 1. und 3. Samstag im Monat wieder am 5. März statt. Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen bieten ihren Gästen dort einen geschützten Raum für Trauernde und Menschen in Verlustsituationen. Es ist ein Ort an dem Menschen miteinander ins Gespräch kommen. Das Treffen findet in der Zeit von 15 Uhr bis 17 Uhr im Seniorenwohnpark an der Bodelschwinghstraße 64 statt. Bitte den Zugang von der Unnaer Straße (ehemals Eingang Restaurant "Olive") nutzen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.