Die "Neue" im Rathaus

Anzeige
Bei der Presse-Präsentation: Annette Rossin-Kehne, Simone Korte und Stefan Sommer. Foto: (koe)

Menden. Simone Korte ist die neue Stadtmarketing-Beauftragte in Menden. Die 29-jährige Iserlohnerin folgt Josef Guthoff, der den Posten seit 2010 mit frischen Ideen ausgefüllt hatte und kürzlich zu den Hemeraner Stadtwerken gewechselt war. "Einsatzbereitschaft und Engagement" sind Simone Kortes größte Stärke.

Das verriet die studierte Sport- und Eventmanagerin allerdings erst auf konkrete Nachfragen der Presse, als WSG-Geschäftsführer Stefan Sommer und WSG-Aufsichtsratsvorsitzende Annette Rossin-Kehne sie in dieser Woche den heimischen Medienvertretern vorstellte.
"Frau Korte hatte beim Vorstellungsgespräch auch schon gemeint, dass sie nicht gerne über ihre Vorzüge rede", schmunzelte Sommer.
"Stadtmarketing ist immer Teamarbeit!" Stefan Sommer freut sich auf die gute Zusammenarbeit mit Simone Korte, die sich bereits an ihrem ersten Arbeitstag als sehr, sehr pünktlich und als Teetrinkerin (im Rathaus eher unüblich) erwies.
Insgesamt hatte es 74 Bewerbungen auf die Stellenausschreibung gegeben, etwas mehr Frauen als Männer hatten sich für den Posten beworben.
Warum die Wahl schließlich auf Simone Korte fiel, das hatte mehrere Gründe. Unter anderem, so Stefan Sommer: " ... weil sie weiß, wie die Mendener und die Leute in der Region 'ticken'."
Gereizt hat die 29-Jährige an dem Posten als Stadtmarketingbeauftragte, dass sich Menden immer weiter entwickelt und sie gerne Teil des Teams sein möchte, das dies vorantreibt.
Ins Auge gefallen war ihr auch der Mittelaltermarkt, der diesmal am Wochenende, 16. und 17. April, im Rahmen des "Mendener Frühlings" wieder für riesigen Besucherandrang sorgen wird. "Das ist eine echte Nische!"
"Der Mittelaltermarkt hat Profil", ergänzte Stefan Sommer.
Das, so kann man ein Fazit ziehen, hat Menden auch. Aufgabe des Stadtmarketings wird es weiterhin sein, dieses Image - Innenstadtmaßnahmen, Veranstaltungsmanagement, Stadtmarketing und Tourismus - "unters Volk" zu bringen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.