Dienstjubiläen und Verabschiedungen

Anzeige
Bürgermeister Martin Wächter händigte seinen Kollegen die Jubiläums-Urkunden aus. Foto: Stadt Menden
Im ersten Halbjahr konnten sieben Beschäftigte der Stadt Menden ihr Dienstjubiläum feiern. Außerdem sind sechs Beschäftigte in den verdienten Ruhestand getreten.
Im Rahmen einer kleinen Feierstunde würdigte Bürgermeister Martin Wächter die Verdienste seiner Kolleginnen und Kollegen und händigte ihnen die Jubiläums-Urkunden aus.

Für das 25-jährige Dienstjubiläum wurden geehrt:
Friedhelm Neumann, Abt. Feuerschutz- und Rettungsdienst
Annelen Kleine, Immobilienservice Menden
Thomas Lohse, Immobilienservice Menden
Dagmar Hallier, VHS Menden-Hemer-Balve
Olaf Blendin, Abt. Schule, Sport und Soziales
Rudolf Becker, Rechnungsprüfungsamt

Für das 40-jährige Dienstjubiläum wurden geehrt:
Franz Peters, Mendener Baubetrieb
Eintritt in den Ruhestand:
Franz-Josef Beringhoff, Mendener Baubetrieb
Manfred Seithe, Abt. Feuerschutz- und Rettungsdienst
Hubert Schulte, Abt. Feuerschutz- und Rettungsdienst
Bernd Henrich, Abt. Schule, Sport und Soziales
Ulrike Wroblewski, Abt. Bürgerdienste, Sicherheit und Ordnung
Evelin Peters, Abt. Zentrale Dienste
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.