Geburtstage muss man feiern - vor allem den 90sten

Anzeige
Menden (Sauerland): Kleingärtner Anlage |

90 Jahre jung!!

Opa Willi wird er liebevoll von den meisten genannt, die ihn kennen. Eigentlich heißt er natürlich Wilhelm. Wilhelm Kersting!
Seit 1948 ist er im Spielmannszug der freiwilligen Feuerwehr Menden und
hat so einige kommen und gehen sehen. Ohne seine Flöte geht er nicht vor die Tür und zudem geht er noch regelmäßig zum Üben mit den Musikkollegen. Denn üben kann man ja nie genug. Es gibt ja auch schon mal neue Dinge, neue Melodien und zudem ist nichts besser, als geselliges Beisammensein mit Kollegen und Freunden.

OPA WILLI

Ich kenne Opa Willi selbst nun seit einigen Jahren, ich habe ihn kennen gelernt, als ich selbst noch fast ein Kind war. Auch habe ich ihn schätzen gelernt. Ein Mann mit Herz und Geduld. Gerne erinnere ich mich an die Zeit zurück, als wir Freitags morgens mit wirklich vielen Leuten um den Tisch bei ihm saßen und gemeinsam frühstückten und die Welt zurecht rückten. Ich gehöre ja nicht wirklich zur Familie, habe mich aber nie so gefühlt. Es war damals wirklich herrlich. Da saß der ergraute Herr mit den strahlenden Augen am Tisch, umgeben von Menschen, die sich einen Freitag morgen ohne ihn gar nicht mehr vorstellen wollten. Seine Tochter, seine Enkel, seine Urenkel....
Für mich wird Willi Kersting immer ein Teil meines Lebens sein und ich bin froh, ein kleiner Teil seines sein zu dürfen.
Ich möchte diese Gelegenheit nutzen, ihm nochmals zum 90sten Geburtstag zu gratulieren und DANKE für die Einladung sagen. Es war ein schöner Tag mit ihm, seiner Familie, seinen Freunden und der Feuerwehr.
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.