Israelischer Botschafter besucht Menden

Anzeige
Foto: (privat)

Auf Einladung des Junge Union Bundesvorsitzenden Paul Ziemiak, besuchte S.E. Yakov Hadas-Handelsmander, der Botschafter des Staates Israel Menden und Ziemiaks Heimatstadt Iserlohn.

In Menden stand der Besuch des weltweit operierenden Mittelständlers OBO Bettermann in Hüingsen an. In den Räumlichkeiten der Firma Bettermann trug sich der israelische Botschafter in Anwesenheit von Bürgermeister Martin Wächter in das Goldene Buch der Stadt Menden ein.
Im Anschluss folgte auf Einladung von Ulrich Bettermann, geschäftsführender Gesellschafter der OBO Bettermann GmbH & Co. KG, ein Mittagessen, an dem auch politische Vertreter der Stadt Menden teilnahmen.
Den Abschluss bildete eine Unternehmensbesichtigung bei OBO.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.