Kennenlerntage in Winterberg

Anzeige
Unser Bild zeigt die Mendener - Jan-Freerk Martin, Janina Hohl, Jan-Phillip Smolinski, Leonard Maus, David Kaufhold (alle Audi/VW) sowie Annika Dobeleit, Lukas Sturzenhecker, Maurice-Pascal Prange, Lukas Fuhrmann und Deniese Koch (alle Mercedes Benz) zusammen mitihren Hemeraner Kollegen. Foto: privat

Menden. „Der Ernst des Lebens“ hat für die neuen Auszubildenden der Rosier Gruppe alles andere als ernst begonnen.

Insgesamt 62 junge Menschen sind bei Rosier ins Berufsleben gestartet und haben ihre Ausbildungen im Kfz-Gewerbe bzw. im Automobilhandel begonnen, darunter allein für den Standort Menden zehn neue Azubis. Zum Auftakt veranstaltete das Sauerländer Unternehmen wieder zentrale Kennenlerntage in Winterberg - inklusive Einführungsseminar und sportlichem Freizeitprogramm im Kletterpark und auf der Sommerrodelbahn.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.