Kölner Dreigestirn ist jetzt ein "Mendener"

Anzeige
Der Kölner Prinz Holger I. trägt sich ns Goldene Buch der Stadt Menden ein.
Unter großer Beteiligung der Öffentlichkeit hat heute Nachmittag (Freitag, 23. Januar) das Kölner Dreigestirn die Mendener Karnevalsgesellschaft Kornblumenblau besucht.

Nach einem Empfang auf dem Alten Rathausplatz gab es einen kurzen Festakt im Alten Ratssaal. Dabei trugen sich sowohl die Gäste aus Köln, als auch die Offiziellen und die beiden amtierenden Prinzenpaare der "Kornblumenblauen" ins Goldene Buch der Stadt ein.
Anschließend begeisterten Mendener und Kölner mit musikalischen Darbietungen auf dem Balkon des Alten Rathauses.

Und: Warum Bürgermeister Volker Fleige jetzt "Oberbürgermeister" von Menden ist und weshalb das Mendener Dreigestirn jetzt auch ein "Mendener" ist, das und mehr erfahren Sie im Stadtspiegel am Sonntag.

Jetzt lasse ich mal die Fotos für sich selber sprechen ...
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
1
1
1
1
1
1
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
94.039
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | 23.01.2015 | 18:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.