Kreuztracht Menden 2017

Anzeige
Menden (Sauerland): bittfahrt | Am Gründonnerstagabend um 21 Uhr starteten mit der Jugendkreuztracht die stündlichen Prozessionen in Menden.
An der Großen Kreuztracht am Karfreitag nahmen neben vielen Gläubigen aus der Hönnestadt und der gesamten Region auch Bürgermeister Martin Wächter, Vertreter aus dem Rat und der Politik teil.
Aus Sicherheitsgründen waren einige Straßen gesperrt worden, an den Straßeneinmündungen standen Polizeifahrzeuge und hinter dem Zug fuhr ein Fahrzeug der Feuerwehr.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.