Kripo sucht Betrüger

Anzeige

Die Polizei Menden ist jetzt mit einem Fahndungsfoto auf der Suche nach einem Betrüger.

Dem bislang unbekannten Mann gelang es am 5. Juni 2015 in der Postbank Menden widerrechtlich Bargeld abzuheben. Zuvor hatte er es bereits in einer Postfiliale in Hamm versucht. Hierbei hatte er einen verfälschten Ausweis verloren. Das Foto auf dem Pass ist nun durch das zuständige Amtsgericht zur Öffentlichkeitsfahndung freigegeben worden.

Wer kennt den abgebildeten Mann und kann Angaben zu seiner Identität machen? Hinweise nimmt die Polizei Menden unter 02373/9099-6213 oder 9099-0 entgegen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.