Lokalkompass-Umfrage: Gastronomie-Meile zur Stärkung des Einzelhandels

Anzeige
1

Eine gastronomische Meile zwischen dem Mendener Bahnhof und St. Vincenz - diese Idee zur Stärkung des lokalen Einzelhandels stellte Bürgermeister Volker Fleige am Sonntag beim Mendener Stadtempfang vor.

„Rund 25 Prozent des Einzelhandels werden mittlerweile im Internet abgewickelt“, führte Mendenes Erster Bürger aus. „Das bleibt nicht ohne Auswirkungen auf den Einzelhandel in den Innenstädten und damit auf die Fußgängerzonen.“
Deshalb, so Fleige weiter, veranstalte die Stadt Menden regelmäßig Events und besondere Anlässe, um das „Erlebnis Innenstadt“ zu verstärken und über das reine Kaufen hinaus Ereignisse zu bieten, die die Fußgängerzone attraktiv machen.
Wie man den Bereich des Neuen Bahnhofs mit der Innenstadt und der Fußgängerzone auf attraktive Weise verbinden kann, darüber haben sich schon viele Fachleute die Köpfe zerbrochen.


Alte "utopische" Idee:
Schwebebahn

Wer gedanklich einmal in die Mitte der 90er Jahre zurückgeht, der erinnert sich vielleicht sogar an eine sehr utopisch anmutende Idee, die damals in der Werbegemeinschaft aufkam. Dabei ging es um eine Schwebebahn, die den Bahnhofkomplex mit der Innenstadt verbinden könnte.

Neue realistische Idee:
Gastronomie-Meile

So „weltfremd“ war die Idee dagegen nicht, die der Bürgermeister am Sonntag Nachmittag den rund 300 Besuchern des Stadtempfangs präsentierte.
„Zwischen Bahnhof und St. Vincenz-Kirche soll eine Gastronomie-Meile entstehen als Ergänzung zum zurückgehenden Einzelhandel. Außerdem garantiert ein gastronomisches Angebot auch abendliches Leben in der Innenstadt.“
Auf diese Weise würde die Bahnhofstraße an die Fußgängerzone der Innenstadt angebunden.

Stimmen Sie ab:
Aktuelle
Umfrage

Lokalkompass.de und Stadtspiegel interessieren sich für Ihre Meinung! Stimmen Sie mit ab oder stellen Sie im Kommentarfeld eigene Ideen vor. Unsere "Aktuelle Umfrage" finden Sie ganz rechts unten auf dieser Seite.
1 1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.