Mendener Polizei

Anzeige
Als ich gestern Morgen aus dem Fenster schaute,stand auf der anderen Straßenseite ein Fahrzeug bei dem die Beifahrertür geöffnet war und ein Mensch seitlich aus dem Wagen hing.
Ich habe etwas gewartet und als sich der Mensch immer noch nicht rührte bin ich rübergegangen um eventuell meine Hilfe anzubieten.
Dabei stellte ich fest,das der Mann erheblich betrunken war
Darauf hin habe ich die 90990 angerufen und den Vorfall geschildert.
Passiert ist nichts.Der Mann lag im Fahrzeug und schlief und die Beifahrertür stand offen.
Nach ca. 1 Stunde habe ich dann die 112 angerufen und den Vorfall geschildert und auch den Anruf bei der Polizei erwähnt.Man versprach Abhilfe.
10 Minuten später war die Polizei vor Ort und hat den Mann überprüft und dann sind die Polizisten mit der Ansprache: nicht besoffen fahren wieder fort gefahren.
Nach ca. 10 Minuten setzte sich der Mann hinter das Steuer und fuhr davon.
Ich frage mich was das für ein Vorgehen war,wenn ein alkoholisierter Mann einfach so allein gelassen wird.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.