Nacht der Lichter

Anzeige
Sundern. Am Freitag, 18. März, um 20.00 Uhr, in der Allendorfer Kirche, veranstaltet die Kolpingsfamilie Allendorf zum zweiten Mal die Nacht der Lichter, unter dem Motto "Licht - (m)ein Perspektivwechsel!". Dazu möchte die Kolpingfamilie die Kirche mit vielen Kerzen ausleuchten und unter dem Motto "Perspektivwechsel" gemeinsam beten und singen. Die Gruppe PRO und der Allendorfer Frauenchor wird den Abend musikalisch begleiten. Alle Interessierten sind eingeladen einen Abend mit Gebeten und Gesängen aus Taizé zu erleben.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.