Noch freie Plätze im Kultur Camp

Anzeige
Menden. Wer noch nichts in den ersten beiden Ferienwochen vorhat, ist im Kulturcamp an Hönne und Ruhr herzlich willkommen. Ab Montag, 11. Juli, verwandelt sich der Mendener Stadtteiltreff Bösperde in ein großes Atelier mit vielen Workshops und offenen Angeboten und lädt alle 10 bis 14-jährigen Teenies ein, die sich gerne kreativ, künstlerisch und sportlich betätigen. Jeweils von 11 bis 17 Uhr können Mädchen und Jungen unter der Anleitung heimischer Künstler und Trainer ihre Talente erproben und verschiedene Techniken erlernen. In allen Workshops sind für Kurzentschlossene noch einige Plätze frei. Nähere Informationen über die Angebote, den Ablauf und die Anmeldung können über die Homepages der beiden Städte Fröndenberg und Menden oder die zuständigen Kulturrucksackbeauftragten (Stefan Voss in Menden Tel.: 02373/9031571 und Birgit Mescher in Fröndenberg Tel.: 02373/976306) erfragt werden. Für die Hin- und Rückfahrt können die Teenies aus Fröndenberg und den anderen Stadtteilen in Menden die kostenfreie Kulturbuslinie nutzen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.