Osterfeuer am Ostersonntag

Anzeige
Sundern. Die Mitglieder der IG-Osterfeuer laden alle Bürger und Gäste Langscheids ein, gemeinsam dieses traditionelle Brauchtumsfest zu feiern. Am Ostersonntag, 27. März, wird bei Einbruch der Dunkelheit das aufgeschichtete Astwerk am Parkplatz Echterfeld angesteckt. Ab 18.30 Uhr beginnt ein unterhaltsamer Abend. Der Musikverein spielt mit allseits beliebten Frühlingsklängen auf und die Freiwillige Feuerwehr sorgt mit ihrem Einsatz für einen gesichterten Ablauf. An den Theken, Zelten und Buden wird für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt. Die Scheckübergabe, vom Erlös der Weihnachtsbaumsammelaktion, erfolgt anschließend an Langscheider Vereine, die sich besonders um die Belange des Ortes kümmern.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.