Osterfeuer

Anzeige
Menden. Am Ostersonntag, 27. März, findet wieder das traditionelle Osterfeuer des Bürger- und Schützenvereins Hüingsen statt.
Vor der Entzündung wird um 18.00 Uhr eine heilige Messe in der Christ-König-Kirche Hüingsen gehalten, von dort aus wird mit dem Licht der Osterkerze, durch das Königspaar und Pfarrer Uwe Knäpper, das Osterfeuer auf dem Schützenplatz, gegen 19.30 Uhr, entzündet.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.