Ostern im Freilichtmuseum

Anzeige
Kreis. Am Karfreitag, 25. März, ist der Saisonstart im Freilichtmuseum Hagen.
Die Sonderausstellung „FRÜH ÜBT SICH ... Handwerk zum Spielen“ ist bis zum 31. Oktober zu sehen.
Die Vorführungen der Korbflechterei Gehrlein aus der Pfalz, können von Freitag, 25. März bis Sonntag 3. April, besucht werden.
Am Sonntag, 27. März, ab 10.00 Uhr, geht es im Haus Haspe um die Arbeiten des Imkers im Frühjahr. Außerdem findet um 14.00 Uhr die Sonntagsführung "mit Hammer und Amboss" statt, Treffpunkt Bohrerschmiede.
Zusätzlich kann man von 14.00 bis 17.00 Uhr Kornkaffee rösten.
Nach langer Pause geht am Montag, 28. März, die Museumsbrauerei wieder in Betrieb.
Außerdem bietet das Freilichtmuseum ein Ferienprogramm für Interessierte ab 8 Jahren an. Unter dem Motto "Muster, Model und Motive" werden vorgewaschene T-Shirts, Hemden oder Tischdecken mit Modeln in der Blaufärberei bedruckt. Das Programm findet von Dienstag, 29. März bis Freitag, 1. April von 12.00 bis 14.00 Uhr und 14.30 bis 16.30 Uhr statt. Anmeldungen sind bis zum 24. März erbeten, unter Tel.: 02331/78070.
Weitere Infos unter: www.lwl-freilichtmuseum-hagen.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.