Schwerverletzt: Motorradfahrer kollidieren mit LKW

Anzeige
Foto: Polizei

Bei einem schweren Unfall im Hönnetal stießen am heutigen Dienstag mehrere Motorradfahrer mit einem Lastwagen zusammen.
Die Polizei berichtet der Presse:

Am heutigen Tag, 11. August, gegen 13.27 Uhr, kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Hönnetalstraße im Hönnetal im Bereich des sog. "Uhufelsens".
Eine Gruppe von Motorradfahrern befuhr die Hönnetalstraße aus Menden kommend in Fahrtrichtung Hönnetal. In Höhe des Viadukts kam eine Motorradfahrerin aus bislang ungeklärter Ursache zu weit nach links und touchierte mit einem entgegenkommenden Lkw. Zwei weitere Motorradfahrer kollidierten frontal mit dem ausweichenden Lkw und zwei weitere Motorradfahrer stürzten bei anschließenden
Ausweichmanövern. Der Lkw Fahrer erlitt einen Schock.

Bei diesem Verkehrsunfall wurde ein Kradfahrer so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungshubschrauber von der Unfallstelle ausgeflogen werden musste. Die anderen schwer verletzten Kradfahrer wurden sowohl nach Hemer als auch nach Menden verbracht. Die Unfallstelle war für die Dauer der Unfallaufnahme komplett gesperrt.
Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an. Unfallzeugen werden
gebeten, sich mit der Polizei in Menden, Tel.: 02373/9099-0, in Verbindung
zu setzen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.