Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Ein dringendes Bedürfnis"

Anzeige
Im Rahmen unserer Online-Berichterstattung „Abbruchantrag für Parkhaus und Dieler gestellt“, hat es eine interessante Anregung gegeben.
Für Stadtspiegel-Leser und Lokalkompass-User Elmar Dederich ist es ein dringendes Bedürfnis, dass das Toilettenhäuschen vom Parkhaus Nordwall ins neue Lendringser Zentrum kommt.
Aber ob diese Idee umgesetzt wird? Ein ähnlicher Antrag, nämlich der, das hinter dem Lendringser Bürgerbüro stehende Toilettenhäuschen dorthin zu versetzen, wurde seinerzeit wegen zu hoher Kosten abgelehnt.
Nun stellt sich allerdings am Nordwall eine gänzlich andere Situation dar: Wenn das Parkhaus im Rahmen des Baus des Einkaufszentrums abgerissen wird, muss die Toilettenanlage auf jeden Fall weichen. Ob sie dann abgerissen oder versetzt wird, ist eine andere Frage. Und auch die, ob - und falls „ja“ in welcher Höhe - der Investor ITG davon Kosten übernimmt.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
145
Elmar Dederich aus Menden (Sauerland) | 30.10.2013 | 18:05  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.