Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Und der Gewinner ist ..."

Anzeige
Die Tatsache, dass der Stadtspiegel in drei Kreisen erscheint, macht die Redaktionsarbeit nicht unbedingt leichter, dafür aber sicherlich interessanter.
Gestern wurde sie dadurch sogar richtig spannend! Denn wir konnten hautnah vergleichen, wie der Blitzmarathon bei den Kreispolizeibehörden MK, Unna und Soest verlief.
Die endgültigen Ergebnisse lagen bei Redaktionsschluss natürlich noch nicht vor. Schließlich lief der Marathon noch bis heute morgen 6 Uhr.
Der Platz 1 der vorläufigen „Hitliste“ ging eindeutig an den Kreis Soest. Dort gelangen einem Autofahrer in einer 70er-Zone 135 Stundenkilometer. 65 km/h zu schnell! Gold.
Platz 2 belegte der Märkische Kreis. Hier hatte ein Tiefflieger 56 „Sachen“ zu viel drauf. Silber.
Und immerhin 46 Stundenkilometer zu fix war ein Fahrer im Kreis Unna. Bronze.
Dabei haben alle Drei natürlich keine Medaillen, sondern als Metall höchstens Handschellen verdient.
Aber auch diese Überlegung ist - ebenso wie die ganze Kolumne - natürlich ironisch gemeint.
0
1 Kommentar
51.391
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 04.06.2013 | 21:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.