Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "'Windows'-Recherche"

Anzeige
Wenn ich den Journalismus von heute mit dem von Ende der 70er Jahre vergleiche, als ich erstmals einen Artikel in eine Schreibmaschine hackte, dann hat sich vieles verändert.

Vor allem die Recherchemöglichkeiten sind enorm gestiegen. Dies nicht zuletzt dank „Windows“.
Nein, ich meine diesmal keine Internetrecherche, sondern den Blick durchs Schau-Fenster. Denn wenn ich von meinem Redaktionsschreibtisch aus durch die Scheibe blicke, sehe ich nicht nur die Häuser, die künftig als Flüchtlingsunterkunft dienen sollen, sondern auch eine Baustelle der Stadtwerke, die mal hierhin und mal dorthin wandert. Spannend!
Und ich sehe, dass ich noch immer nichts sehe, was das geplante Einkaufszentrum betrifft.

Die Reportagen liegen förmlich auf der Straße.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
94.039
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | 26.01.2016 | 19:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.