Tipp-Kicker starten erfolgreich in Regionalliga

Anzeige
Menden. Gelungener Start in die Saison 16/17 der Regionalliga West: die zweite
Mannschaft der SG Tornado Dortmund/TKC Menden hat sich am Montag mit 19:13 bei Borussia Schwerte durchgesetzt. Die Entscheidung fiel nach sehr ausgeglichenem Spielverlauf erst in den letzten beiden Runden.
Punktbester Spieler war der Mendener Joachim Buss (6:2) der ungeschlagen blieb und lediglich zwei Unentschieden zuließ. Tim Oliver Kalle kam auf 4:4 Punkte. Der Dortmunder Stephan Haag steuerte 5:3 Punkte zum Erfolg bei. Matchwinner war mit Jens Silberkuhl ein weiterer Tornado-Akteur, der - eigentlich zur dritten Mannschaft gehörend - kurzfristig einsprang und mit ebenfalls 4:4 Punkten den Ausschlag für
das SG-Team gab.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.