Vogeltaufe bei den Schützen

Anzeige
Sundern. An den Pfingsttagen, vom 14. bis 16. Mai, wird in der St. Laurentius Schützenbruderschaft das Schützenfest gefeiert.
Zur Einstimmung findet die Vogeltaufe am Mittwoch, 4. Mai, um 19.30 Uhr, in der Schützenhalle statt. Präsentiert werden die neuen Schützenvögel zur Ermittlung eines Nachfolgers des amtierenden Schützenkönigs Ralf Hoffmann sowie Jungschützenkönigs Marian Patzke. Der Vogelbauer Thomas Otto, hatten den Zuschlag auf der Generalversammlung erhalten. Der Jungschützenvogel stammt wieder aus Ebermanns Vogelschmiede. Der Vorstand der Schützenbruderschaft St. Laurentius Enkhausen, sowie die Vogelbauer würden sich über eine rege Beteiligung freuen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.