Weniger Öffnungszeiten

Anzeige

Menden. Die städtische Jugendfreizeiteinrichtung „Das Zentrum“ muss ihre Öffnungszeiten reduzieren.

Grund ist der plötzliche Stellenwechsel einer Mitarbeiterin. Bis zur Nachbesetzung der Stelle ist der Teenie- und Jugendbereich an den normalen Öffnungstagen nur noch von 16 bis 20 Uhr für die Besucher da. Der Kinderbereich reduziert die offene Arbeit auf nur noch zwei Tage.
Ab der kommenden Woche öffnet das Kinderzentrum dann nur noch dienstags und freitags von 16 bis 18 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.