B 515 Baustelle "Felssturz im Hönnetal" ohne Behinderungen zu befahren

Anzeige
Menden (Sauerland): Freie Fahrt im Hönnetal B 515 |

13.Dezember 2012 seit 11 Uhr wieder Freie Fahrt B 515 im Hönnetal

Die Schutzplanken im Bereich der Baustelle "Felssturz Hönnetal" sind bis auf den
Unterfahrschutz für Zweiräder fertiggestellt. Dieser wird erst in der kommenden Woche montiert. Es besteht deshalb keine Notwendigkeit mehr, die Straße weiterhin halbseitig gesperrt zu lassen. Die Verkehrssicherungsfirma wird deshalb am Donnerstag im Laufe des Vormittags die halbseitige Sperrung aufheben, so dass die B 515 in diesem Bereich dann wieder ohne Behinderungen befahren werden kann. Der Unterfahrschutz wird dann unter Eigenabsicherung der Firma Steckel montiert.

(Presse Info Strassen NRW Michael Overmeyer)

Täglich aktuelle Informationen über Autobahnbaustellen in Nordrhein-Westfalen
http://baustellen.strassen.nrw.de


Hier sind Bilder von der Baustelle B 515
Felssicherungs-Arbeiten im Hönnetal an der B 515
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
94.019
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | 13.12.2012 | 13:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.