Weltpolitik im Lokalkompass

Anzeige
Was mich maßlos ungehalten macht:

Bei all den Querelen und Widrigkeiten, die wir z.Zt. erfahren müssen, ist doch mal in "Erinnerung" zu bringen:
Art. 65 GG "Der Bundeskanzler / -Kanzlerin bestimmt die Richtlinien der Politik"
Die Veranwortung ergibt sich daraus automatisch!

Ich - verstehe es einfach nicht, wieso mir Maßnahmen u Entscheidungen (!) , z.B. ausländischer Politiker "näher" also verständlicher sind, als die, unserer Eigenen.

"Chapeau" in diesem Zusammenhang an die Niederlande.

Mir ist völlig bewusst, dass Entscheidungen "pro / contra" Türkischen Gebarens
außergewöhnlich schwer zu treffen sind!

Es ist wirklich nicht lustig.
Doch in diesem Zusammenhang fällt mir nur ein Zitat ein:
"Was erlauben Erdogan" ?

willi sonnen, menden
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.